Taschenfilter Taschenfilter

Einzelfilter

Taschenfilter

Taschenfilter werden üblicherweise bei kleineren Volumenströmen bis ca. 20.000 m³/h eingesetzt und bieten durch die kompakte Bauweise häufig Vorteile und die Möglichkeit, die Filterelemente waagerecht ausbauen zu können.

Schlauchfilter Schlauchfilter, eckig

Schlauchfilter, eckig

Für größere Luftmengen ab ca. 20.000 m³/h sind in der Regel Schlauchfilter die bessere Wahl. Aufgrund der Modulbauweise eignen sie sich hervorragend für spätere Anpassungen oder Erweiterungen.

RundfilterSchlauchfilter, rund

Schlauchfilter, rund

Bei Prozessen mit erhöhten Unterdrücken oder bei Ex – geschützten Anlagen sind meistens Schlauchfilter in runder Ausführung die geeignete Lösung.